physiojan - Jan Schenk physiojan - Jan Schenk physiojan - Jan Schenk physiojan - Jan Schenk physiojan - Jan Schenk physiojan - Jan Schenk
Ihre Praxis für ... Sport . Therapie . Gesundheit

Simon Kurbel

 

Physio Jan - Physiotherapie in Maishofen

Nachdem ich im September 2011 mein Physiotherapie-Studium in Oberösterreich abgeschlossen habe, hat es mich nach St. Anton am Arlberg in eine private Praxis und die „Sportklinik Arlberg“ verschlagen. Dort durfte ich für ein Jahr meine ersten beruflichen Erfahrungen in der Physiotherapie sammeln.

Im Oktober 2012 bin ich in den Pinzgau, ins Saalfeldener Becken, gekommen und habe im „Institut für Sport- und Physiotherapie“ in Saalfelden im ambulanten Bereich gearbeitet, bevor ich im Oktober 2013 in das Tauernklinikum Zell am See gewechselt habe. Seit Jänner 2016 bin ich im Rehabilitationszentrum der Pensionsversicherung in Saalfelden beschäftigt.

 

Die Freiberuflichkeit begleitet mich bereits seit über drei Jahren und in der Praxis „physiojan“ im Kreativ-Turm in Maishofen darf ich seit Herbst 2016, meine therapeutischen Fähigkeiten unter Beweis stellen und Jan unterstützen.

 

Physiotherapeutische Weiterbildungen habe ich unter anderem in den Bereichen der Neurologie (Bobath Grundkurs, INN - Integration der Neurodynamik in die Neurorahabilitation) und Orthopädie/Trauma (Manuelle Therapie - Maitland® Konzept, Kinesiotaping) gemacht. Dies sind auch meine Schwerpunkte im Bereich der freiberuflichen Praxis.

 

Privat bin ich seit einigen Jahren in Maishofen fest wohnhaft und genieße das „kleine Juwel“ in vollen Zügen. In meiner Freizeit zieht es mich vermehrt in die Berge und so habe ich mein Hobby zum Ehrenamt gemacht und bin bei der Bergrettung Saalfelden/Maria Alm aktives Mitglied.